Ausgehen, wenn DER (KLEINE) Hunger kommt 2

FRANKREICH CHARMANT
JASPERS Ein Stück Frankreich im Sachsenhäuser Hinterhof bietet die Brasserie mit ihrem Gastraum mit Jugendstillampen, Spiegeln, Plakaten, Bildern, viel dunklem Holz und einer Speisetafel mit den aktuellen Gerich¬ten. Typische Elsässer Küche wie Flammkuchen oder Bäckoffe mischt sich dabei mit französischer Feinkost wie Jakobsmuscheln mit Spargel oder Kalbszunge mit Orangen-Meerrettich-Sauce, nicht zu vergessen das Huhn in Weißwein mit selbst gemachtem Kartoffelgratin. Dazu bietet Pa¬tron Michel eine solide und bezahlbare Weinauswahl.
Sachsenhausen. Schifferstraße 8, Tel. 069614117, S2-6 Lokalbahnhof,
Öffnungszeiten: Mo-Sa 19-1 Uhr
MAASCHANZ
Sachsenhausen, Färberstraße 75, Tel. 069 622886, Ul72/3 Schweizer Platz,
Öffnungszeiten: Di-So 8-1 Uhr, www.maaschanz.de
SPANISCH
LEON GARCIÄS In der gemütlich-schummrigen Atmosphäre gibt es Spa¬nisches vom Feinsten. Besonders in Sachen Fisch versteht der Koch sein Handwerk. Und die Tapas bieten mit über 30 Variationen täglich – von der Tortilla über Boquerones fritos bis zu Espinaca con pasas – eine köstliche Auswahl auch für den kleinen Hunger. Im Sommer lockt die Terrasse zur mittäglichen Siesta.
Bornheim, Kantstraße 25, Tel. 069 49083588, U4, Haltestelle Merianptatz,
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9- 1 Uhr, Sa und So 9-2 Uhr
LA BOVEDA
Westend, Feldbergstraße 10, Tel. 069723220,
U6/7 Westend, Öffnungszeiten:
Mo-Fr 12-14 Uhr u. 18-1 Uhr, Sau. So 18-2Uhr, www.ta-boveda.de
CASA PINTOR
Nordend, Bornwiesenweg 75, Tel. 069 5973723, Ul/2/3 Grüneburgweg, Öffnungszeiten:Mo-So 18-2Uhr, www.casapintor.de
ASIATISCH
IWASE Schön schlicht kommt das japanische Restaurant daher, die Ge¬richte auf der umfangreichen Speisekarte überzeugen ebenso wie die Auswahl an frischen Sushi-Variationen. Die Getränkekarte bietet Südost¬asiatisches vom süß-milchigen Joghurtgetränk Calpis über kalten und warmen Sake bis zum Sortiment an japanischem Schnaps. Natürlich fehlt auch die Miso-Suppe nicht, und zum Dessert gibt’s Grüner-Tee-Eis mit ge¬süßtem Mus aus dunklen Bohnen – echter geht es kaum.
City, Vilbeler Straße 31, Tel. 069283992, U4-U7 Konstablerwache,
Öffnungszeiten: Mo 18.30-22.30 Uhr. Di-Sa 12-14 Uhr u. 18.30-22.30 Uhr.
SUVADEE Das Suvadee ist ein Klassiker unter den Frankfurter Thai-Res- taurants. Typische Thaifolklore mit Buddha und Hausaltären gibt dem Raum das Ambiente, beachtlich ist das vielfältige Angebot auf der Spei¬sekarte. Hier gerät jeder Thailand-Fan ins Schwärmen. Reisnudeln, schön knusprig auf cremiger Erdnusssauce mit Shrimps serviert, Ente mit Cas¬hewnüssen in gehaltvoller Tamarindensauce oder Meeresfrüchte im Ba¬nanenblatt mit Kokossahne lassen Erinnerungen an Urlaube in Thailand wieder erwachen.
Bomheim, Baumweg 19, Tel. 069 4940764, U4 Merianplatz,
Öffnungszeiten: Di-Fr 12-15 Uhr u. 18-23 Uhr, Sa und So 12-23 Uhr
KOREA
City, Große Friedberger Straße 34, Tel. 06921939489,
U- u. S-Bahnen Konstablerwache,
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-15 Uhr u. 18-22 Uhr
RAMA V
City, Vilbeler Straße 32, Tel. 06921996488, U-u. S-Bahnen Konstablerwache,
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-15 Uhr u. 18-1 Uhr, So 18-1 Uhr
MEXIKANISCH
JOE PENA’S Die Pena ist der Vorläufer der Cantina und bedeutete ur¬sprünglich “Volksspeisehaus”. Das Ambiente ist in warmen Erd- und Gelbtönen gehalten, ohne Kitsch und Schnörkel. Auch die Einrichtung ist rustikal und ohne Tand. Die Speisekarte ist ebenso ursprünglich wie viel¬fältig. Nachos, Tortillas, Bur- ritos- Klassiker der mexika¬nischen Küche, angeboten in zahlreichen Variationen und Geschmacksrichtungen. Da¬neben gibt es frische, kna¬ckige Salate und leckere Desserts. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Das Joe Pena’s ist nicht nur Cantina, sondern auch Bar – und bei einer Karte mit mehr als 100 Cocktails bleibt kein Wunsch offen.

Sehen Sie mehr: Christliches Brauchtum Deutschland | Vietnam Kambodscha | Bai Tu Long Bucht | Mekong Delta Saigon to Phnom Penh | Rundreise Vietnam

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply